naturheilpraxis-riemer.eu

Unterstütze Deinen Körper bei der Selbstheilung

Leistungen: 

Dorn-/Breußtheraphie

Jede Gelenk- oder Wirbelfehlstellung ist die Ursache für vielfältige Blockaden und damit Beschwerden in den verschiedenen Schichten unseres Körpers: im Nervenbereich (nervale Steuerung der Organe, Sinnesempfindungen), im Kreislaufsystem und damit im Durchblutungsbereich, Energiebereich bzw. den Meridianen sowie im psychischen Bereich.

Langandauernde Fehlstellungen verursachen spezielle Störungen, die u.a. dem jeweiligen Wirbel zugeordnet werden können. Mit der sanften Dorn-/Breußmethode ist es möglich den Blockaden entgegenzuwirken und Beschwerden zu bessern. 

REIKI                                                                                    

Reiki bringt Geist, Körper und Seele ins Gleichgewicht. Das freie Fließen der Energie bedeutet Gesundheit, Ganzheit und Ausgeglichenheit. Blockaden im Energiefluß verursachen Stillstand, Krankheit und Trennung. Bei der Übertragung von Reiki werden die Selbstheilungskräfte erweckt, der Körper und der Geist gestärkt; ebenso bestehende Blockaden gelöst. Reiki sorgt für Ausgeglichenheit und Entspannung und hilft uns auch, seelische Krisen zu überwinden. Ich biete Ihnen Reikibehandlungen und Reikiausbildungen in allen Graden an.

 

R.E.S.E.T.                                                                                                

Anspannungen, Emotionen und Streß verspannen die Kiefermuskeln und das Kiefergelenk. Das energetische Ausbalancieren ermöglicht die Tiefenentspannung und eine Neubalancierung der Muskeln. Die Positionen bewirken einen generellen Streßabbau. Auch können Ängste und sogar eine ausgeprägte Zahnarztphobie erheblich gemindert werden.

Eine R.E.S.E.T.-Behandlung kann daher sowohl vor als auch im Anschluß an eine Zahnbehandlung sehr sinnvoll sein, um einen optimalen Behandlungserfolg zu gewährleisten.

Reinkarnationstheraphie                                                                            

Psychische & körperliche Probleme erinnern an Erlebnisse früherer Leben, wenn der Mensch in ähnliche oder vergleichbare Lebenssituationen kommt. Was der Klient in seinen Rückführungen aus seinem Unterbewußtsein ins Bewusstsein bringt, geht vom Klienten selbst aus. Der Therapeut hat eine unterstützende, führende und neutrale Funktion. Diese Therapie kann helfen, mit den verschiedenen Problemen, in diesem Leben besser umzugehen.

 Pflanzenheilkunde                                                                                     

In der Pflanzenheilkunde werden Beschwerden mit Hilfe von Pflanzenwirkstoffen behandelt. Die Pflanzen werden als Frischpflanzen und Extrakte eingesetzt, die auch zu Tees, Kapseln, Tropfen oder Salben weiterverarbeitet werden.

 

 Homöopathie                                                                                                                                                                      

"Ähnliches wird durch Ähnliches behandelt und nicht Gegensätze durch Gegensätze."

(Theophrast von Hohenheim 1493 - 1541)

Anders als bei pflanzentherapeutischen Arzneimitteln geht man bei der Wahl homöopathischer Mittel nicht kausal vor (d.h. nicht nach der Ursache der Erkrankung). Stattdessen folgt die Homöopathie einem phänomenologischen Prinzip - der sogenannten Ähnlichkeitsregel

(similia similibus curentur).